Mirrors - Where Story's begin ...

Hast du schonmal in den Spiegel geblickt und dich gefragt, ob dahinter eine Welt liegt ? Wenn ja, dann begleite uns auf unserer Reise hinter den Spiegeln.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Zaubersprüche und Flüche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar

MITGLIED SEIT : 05.06.17
SPRECHBLASEN : 106

BeitragThema: Zaubersprüche und Flüche   So Jun 18 2017, 05:00

Zaubersprüche und Flüche

ZAUBERSPRUCH | FLUCH = WIRKUNG

Aberto = öffnet Türen und Pforten

Accio = bringt nahe gelegene Dinge zum Zaubernden

Aguamenti = beschwört etwas Wasser herauf

Alohomora = öffnet jedes normale Schloss

Amnesia = Löscht alle Erinnerungen des Opfers

Anapneo = Bewirkt bei jemandem, der keine Luft mehr kriegt, die Atemwege wieder frei zu machen (beispielsweise wenn sich jemand verschluckt hat und zu ersticken droht). Je nachdem, wie heftig es sich verschluckt hatte, ringt das Zauberopfer zuerst noch nach Luft, hat Tränen in den Augen oder redet stockend, aber es kann wieder atmen und normalisiert sich schnell wieder.

Aparecium = macht Verborgenes sichtbar (Tinte, etc.)

Arania Exumai = wehrt Spinnen ab

Arresto Momentum = verlangsamt den Fall des Ziels

Ascendio = lässt Menschen oder Gegenstände in die Höhe steigen

Avada Kedavra = Todesfluch (unverzeihlich): tötet das getroffene Opfer sofort

Avis = lässt kleine Vögel aus dem Zauberstab erscheinen

Bombarda = Wird dazu genutzt, kleinere Explosionen hervorzurufen. Eine Anwendung für diesen Zauber ist verschlossene Türen aufzusprengen oder Riegel vor Fenstern zu entfernen. Bombarda Maxima ist eine stärkere Variante dieses Zaubers.

Bombarda Maxima = Wird dazu genutzt, große und besonders zerstörerische Explosionen, die in der Lage sind, Wände zu zerstören, hervorzurufen. Dieser Zauber ist eine stärkere Variante des normalen Explosionszaubers Bombarda.

Brackium Emendo = entfernt einzelne/alle Knochen aus einem Körper

Cave Inimicum = Mit diesem Schutzzauber kann man zum Beispiel sein Lager vor Eindringlingen schützen.

Colloportus = Versiegelt Fenster und Türen magisch
(es ist uneindeutig ob Alohomora eine mit dem Colloportus-Zauber magisch versiegelte Tür öffnen kann oder nicht. Wir gehen hier von nicht aus und benutzen Aberto als Gegenzauber zum öffnen magisch versiegelter Türen und Fenster)

Confundo = Durch einen Verwirrungszauber oder Verwechslungszauber wird eine Person konfus und bringt alles durcheinander. Der notwendige Zauberspruch des Verwirrungszaubers lautet Confundo. Nach einiger Zeit lässt die verwirrende Wirkung des Zaubers nach und verschwindet schließlich ohne einen Gegenzauber. Wie lange dies dauert ist unterschiedlich.

Crucio = Cruciatus-Fluch (unverzeihlich) auch Folterfluch genannt, lässt das Gegenüber vor Schmerz fast den Verstand verlieren

Defodio = wird benutzt um beispielsweise unterirdische Gänge zu erweitern

Deletrius = Beschwört man das nebelhafte Abbild des letzten Fluches eines Zauberstabs mit der Formel Prior Incantato herauf, so kann dieses mit der Zauberformel Deletrius wieder zum Verschwinden gebracht werden.
Eine ähnliche Wirkung bewirkt Deletrius auch bei Priori Incantatem.

Densaugeo = lässt dem Gegenüber riesige Schneidezähne wachsen

Deprimo = sprengt Löcher in Dinge (z.B. den Fußboden)

Descendo = das Ziel wird abgesenkt oder auch niedergerissen

Depulso = stößt nahe gelegene Dinge vom Zaubernden weg und/oder biegt Gegenstände gerade | Gegenspruch zu Accio

Desillusio = macht Personen für kurze Zeit unsichtbar

Diffindo = lässt Dinge auf- oder zerreißen

Diffundo = Mit diesem praktischen Zauberspruch können Gegenstände durch Wände bewegt werden.

Dissendium = öffnet den Buckel der einäugigen Hexe (Geheimgang zum Honigtopf)

Duro = versteinert Gegenstände

Elasto = ermöglicht für kurze Zeit hohes Springen aus dem Stand

Emuvilus = bleibender Vergessenszauber

Enervate = Gegenzauber zum Schockzauber Stupor: hebt dessen Wirkung auf

Engorgio = vergrößert Gegenstände und Lebewesen

Episkey = heilt gebrochene Knochen sehr schnell (kleinere Brüche innerhalb von Sekunden und größere innerhalb von Minuten | Nur für erfahrene Zauberer)

Erecto = ein einfacher, alltäglich brauchbarer Zauber, um Dinge mühelos aufzurichten (wird auch genutzt um Zelte aufzubauen)

Entschleime = entschleimt Dinge

Evanesco = lässt Gegenstände verschwinden

Expecto Patronum = beschwört einen Patronus hervor

Expelliarmus = entwaffnet den Gegner

Expulso = löst eine Druckwelle aus, die Objekte und/oder Lebewesen wegschleudert

Ferula = Ruft eine Schiene und Bandagen herbei, damit gebrochene Knochen stabilisiert werden können. Außerdem lindert der Zauber den Schmerz. (Der Knochen wird nicht geheilt! | Besonders hilfreich, wenn man Episkey nicht so gut beherrscht)

Fidelius = Geheimnis wird in einer Person verborgen, für andere unsichtbar/unauffindbar --> Geheimniswahrer/Secretkeeper

Finite = Gegenzauber: hebt leichte Zauber und Flüche auf

Finite Incantatem = Gegenzauber: hebt stärkere Zauber und Flüche auf (Dieser Zauber ist eine stärkere Variante des normalen Gegenzaubers Finite)

Flagrate = ein Zauberspruch, um Dinge magisch zu kennzeichnen. Auf dem zu markierenden Gegenstand erscheint ein flammendes Kreuz.

Flipendo = kann Dinge nach vorne bewegen | auch zum Kampf geeignet um einen Gegner umzustoßen

Furnunculus = bewirkt, dass das Gesicht des Opfers auf einen Schlag von entstellenden Furunkeln übersät ist

Glacius = lässt Gegenstände, Personen oder Wasser einfrieren

Glisseo = sorgt dafür, dass Objekte rutschig und glatt werden

Homenum Revelio = Diesen Zauberspruch kann man anwenden, wenn man wissen möchte, ob sich noch andere Menschen im gleichen Gebäude aufhalten.

Imobilius = lässt das Ziel erstarren

Impedimenta = Lähmzauber: lässt Opfer verlangsamen

Imperio = Imperius-Fluch (unverzeihlich): macht das Opfer gehorsam und willenlos

Impervius = macht Gegenstände wasserabweisend

Impertubatio = macht Türen immun gegen Lauschangriffe

Incarcerus = Es winden sich sofort Stricke aus der Spitze des Zauberstabes und legen sich um den getroffenen Gegner.

Incendio = entzündet ein Feuer

Langlock = sorgt dafür, dass das Opfer des Fluchs nicht mehr sprechen kann, weil sich die Zunge am Gaumen festklebt

Legilimens = Dieser Zauber gewährt einem Zauberer Zugang zu den Gedanken und Erinnerungen seines Opfers. So weiß man über die Gefühle des Opfers Bescheid und, was er denkt.

Levicorpus = Gegner hängt Kopfüber in der Luft

Liberacorpus = Macht "Levicorpus" wieder rückgängig

Locomotor = Bewegt Dinge so, wie der Zauberer sie dirigiert

Locomotor mortis = Beinklammerfluch: sorgt dafür, dass die Beine des Opfers zusammenkleben. Man kann sich so nur noch hüpfend bewegen oder sich mit den Armen vorwärts ziehen.

Lumos = lässt an der Spitze des Zauberstabes ein kleines Licht erscheinen

Lumos Solem = verstärkt Lumos zu starken Sonnenlichts-Strahlen (besonders effektiv gegen Teufelsschlingen)

Lumos Maxima = erzeugt ein sehr helles Licht, dass ganze Räume/Bereiche erhellen kann

Meteolohex Recanto = Gegenzauber für Wetterzauber

Mobilcorpus = bewegt menschliche Körper

Mobiliarbus = bewegt einen nicht verwurzelten Baum

Morsmordre = lässt das dunkle Mal am Himmel erscheinen (seit der Schlacht von Hogwarts unverzeihlich)

Muffliato = belegt alle Menschen im Umkreis mit einem Brummen in den Ohren, sodass man nicht belauscht werden kann

Nox = Gegenzauber zu Lumos, Lumos Solem und Lumos Maxima: löscht das Licht

Obliviate = Der Gedächtniszauber. Mit ihm kann ein Zauberer die Erinnerungen eines anderen Menschen manipulieren oder teilweise sowie komplett auslöschen. Eine Nebenwirkung der Anwendung ist, dass das Opfer anfängt zu schielen und für kurze Zeit einen abwesenden Gesichtsausdruck hat.

Obscuro = lässt eine Augenbinde über dem Gesicht eines Menschen, Tiers oder Wesens erscheinen, die sich magisch nicht entfernen lässt

Oppugno = bewirkt, dass Lebewesen eine Person angreifen

Orchideus = lässt einen Orchideenstrauß aus dem Zauberstab erscheinen

Offero = versetzt Elemente wieder in ihren ursprünglichen Zustand

Periculum = Gefahrensignal in der Magischen Welt: rote Funken schießen aus der Spitze des Zauberstabes in die Luft und explodieren im Himmel kurz, so ähnlich wie ein Feuerwerk

Petrificus Totalus = erzeugt eine Ganzkörperklammer diese lähmt/versteinert den Körper komplett und nur die Augen können noch sehen

Piertotum Locomotor = lässt alle Statuen und Rüstungen überall in Hogwarts zum Leben erwecken

Portus = macht aus einem Gegenstand einen Portschlüssel

Prior Incantato = Bei einem Zauberstab kann durch den Zauberspruch Prior Incantato der zuletzt vollzogene Zauber abgerufen werden. Dieser Zauber steigt dann als Nebelgestalt oder Geräusch aus der Zauberstabspitze.

Priori Incantatem = Ein Priori Incantatem löst einen "Fluchumkehr-Effekt" aus, bei dem die Flüche und Zauber eines Zauberstabs als Schattenbilder oder Geräusche in umgekehrter Reihenfolge aus dessen Spitze quellen. Der zuletzt ausgesprochene Fluch kommt zuerst, danach folgen die weiter zurück liegenden.
Wenn nur der letzte mit dem Zauberstab vollzogene Zauber abgerufen werden soll, kann durch den Zauberspruch Prior Incantato eine ähnlich aussehende nebelhafte Reproduktion des zuletzt vollführten Zaubers herbeigeführt werden.

Protego = erschafft für kurze Zeit einen unsichtbaren Schild gegen leichte bis mittelschwere Zauber oder Flüche

Protego Horribilis = Eine Erweiterung des Protegozaubers, der das zu Schützende wie ein unsichtbares magisches Schutzzelt umgibt. Dieser Zauber ist extra dafür da, besonders schreckliche, wahrscheinlich schwarz-magische Bedrohungen abzuhalten.

Protego Totalum = Einer der starken Schutzzauber, die einen länger anhaltenden Schutzraum herstellen. Anders als das spontan eingesetzte Protego kann er auch genutzt werden, um Angriffen vorzubeugen.

Quietus = hebt Sonorus auf

Ratzeputz = Putzzauber : befreit Gegenstände/Kleidung von Dreck

Reducio = verkleinert Gegenstände und Lebewesen | Gegenspruch zu Engorgio: hebt diesen auf

Reductio = Reduktor-Fluch: Objekte werden aufgelöst/zerstört.
Ein getroffener Gegenstand pulverisiert sich z. B. ein Tisch und die Gegenstände darauf fallen zu Boden. Eine andere Anwendungsmöglichkeit des Fluchs ist, Barrieren, die den Weg blockieren, magisch zu entfernen. Der Zauber wirkt bei lebenden Organismen (wie einer Pflanze) oder allzu großen Gegenständen nur sehr eingeschränkt.

Relaschio = Mit dem Zauberspruch Relaschio wird jemand oder etwas mit magischem Nachdruck gezwungen loszulassen, was immer es gerade fest im Griff hält. Zaubernde können dabei sich selbst befreien (sofern sie ihre Hände frei zum Zaubern haben), oder anderen gegen festklammernde Gegner helfen. Dabei passt sich die Zauberwirkung der entsprechenden Situation an: Mal wird ein roter Funkenregen aus der Zauberstabsspitze geschleudert, der einen Gegner zurückschrecken lässt; mal bewirkt ein heftiger Rückstoß, dass er seinen Griff lösen muss; mal wird ein kochend heißer Strahl unter Wasser erzeugt; mal sprengt der Zauber fesselnde Ketten.

Rennervate = Spendet einer sehr geschwächten Person wieder Kraft und Energie. Er bewirkt eine Art Energie-Invasion, so dass eine Person die betäubt oder geschockt wurde, durch diesen Zauberspruch wieder aufgeweckt wird.

Reparo = repariert kaputte Dinge, stellt ihren Originalzustand wieder her | Gegenspruch zu Reductio

Repello Muggeltum =  Muggelabwehrzauber

Rictusempra = Kitzelfluch: Opfer muss unkontrolliert lachen

Riddikulus = Zauberspruch gegen Irrwichte: bewirkt, dass ein Irrwicht in etwas Lächerliches verwandelt wird und zwar so wie es sich der Zauberer vorstellt. Ein Irrwicht, der Gelächter statt Angst hervorruft, zerplatzt wie eine Seifenblase.

Salvio Hexia = Schirmt einen Ort längerfristig gegen Verhexungen und leichtere Flüche ab. Um einen derartigen Schutzraum zu schaffen wird rund um ihn ein magischer Kreis mit diesem Zauber belegt.

Sectumsempra = ein schwarz-magischer Fluch gegen Feinde und Gegner. Er fügt seinem Opfer klaffende, stark blutende Wunden zu, als sei es mit einem unsichtbaren Schwert verletzt worden.
Der schwarz-magische Gegenfluch, der die Wunden verschließt, klingt wie ein Lied. Je nach Art und Stärke der Wunden des Opfers muss er mehrmals angewandt werden.
Angewandte starke gewöhnliche Heilzauber können die schwarz-magisch verursachten Verwundungen nicht rückgängig machen, sondern höchstens Blutungen stillen und Folgewirkungen der Verletzungen verhindern.

Serpensortia = lässt eine Schlange aus der Spitze des Zauberstabes erscheinen

Silencio = Hexen und Zauberer verwenden diesen Zauber, um Menschen oder andere Geschöpfe zum Schweigen zu bringen. Sie richten ihren Zauberstab auf das Wesen und sprechen die Formel Silencio und schon kann das Opfer keinen Ton mehr herausbringen.

Sonorus = die Stimme des Zauberers wird wie durch ein Megafon magisch verstärkt

Specialis Revelio = bringt ein verzaubertes Objekt dazu, seine magischen Kräfte offen zu zeigen (wird beispielsweise angewandt, um die Einzelbestandteile einer Giftmischung zu bestimmen)

Spuck Schnecken = Ein grüner Lichtblitz, der beim Opfer das herauswürgen von Schnecken bewirkt

Stupor = Schockzauber: betäubt das betreffende Ziel

Tarantallegra = lässt die Beine des Verfluchten in unkontrollierbaren schnellen Tanzschritten umherschlenkern

Tergeo = Den Zauberspruch Tergeo verwenden Hexen und Zauberer, um etwas schonend zu reinigen.
Im Gegensatz zum Reinigungszauber Ratzeputz scheint dieser Alltagszauber für die Reinigung empfindlicher Dinge geeignet zu sein, also beispielsweise für die Haut oder für Wunden.

Verdimillious = erzeugt einen Blitz

Verkestatum = Schleuderzauber

Vipera Evaneska = lässt eine Schlange verbrennen

Waddiwasi = lässt etwas aus einem Loch herausschießen

"Weise mir die Richtung" = Vier-Punkte-Fluch: magischer Kompass

Wingardium Leviosa = lässt Gegenstände schweben oder fliegen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mirrors.forumieren.de
 
Zaubersprüche und Flüche
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mirrors - Where Story's begin ... :: ●● BEHIND THE MIRRORS ●● :: Harry Potter :: Wichtiges :: Hintergrundinfos-
Gehe zu: